Entspannte Behandlung

Schon vor Ihrer implantologischen Behandlung – z.B. bei der Voruntersuchung oder der Implantatdiagnostik per DVT – sollen Sie sich rundum wohlfühlen. Die hellen und modern ausgestalteten Räumlichkeiten unserer Klinik sorgen für eine entspannte Atmosphäre, damit die Behandlung für Sie stressfrei und so angenehm wie möglich verläuft.

Unser Konzept für eine rundum entspannte Behandlung ist:

  • persönliches und offenes Patientengespräch
  • Vertrauen in Behandler und angewandte Methodik
  • freundliches Personal
  • helle, freundliche, „nicht-klinische“ Räumlichkeiten
  • Audio-Entspannung
  • ggf. Phobie-Konzepte
  • ggf. Implantation in Vollnarkose, Sedierung oder Lachgassedierung
  • eigenes Anästhesie-Team (Fachärzte)

Zahnimplantate im Schlaf

Schöne Zähne im Dämmerschlaf
Um unseren Patienten die Behandlung so angenehm wie möglich zu machen, führen wir in Zusammenarbeit mit unseren Fachärzten für Anästhesie, sämtliche Eingriffe auch in Analgosedierung durch.

Die Analgosedierung versetzt den Patienten in eine Art Dämmerschlaf. Im Gegensatz zur Vollnarkose bleiben dabei sämtliche Körperfunktionen und Reflexe intakt und der Patient atmet selbständig. Die für Vollnarkosen typischen Risiken treten nicht auf, sodass wir die Analgosedierung der Vollnarkose vorziehen und unseren Patienten empfehlen. Besonders bei großen Eingriffen, aber auch bei etwas ängstlichen Menschen hat sich das Verfahren für Zahnimplantate im Schlaf bewährt. Viele Patienten, die von uns in den vergangenen Jahren auch im Zahnärztezentrum Hannover Burgdorf in Analgosedierung behandelt worden sind, sind von dem Verfahren begeistert.

Es ist kein Traum wenn Sie aufwachen, es ist „Ihr“ schönes Lächeln!
Zahnimplantate im Schlaf, entspannend, schmerzfrei und sicher

twitter facebook googleplus next prev burgdorf hemmingen